Gemeinde Wankendorf, B-Plan Nr. 19

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 19
für das Grundstück Bahnhofstraße 40

a) Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Wankendorf hat in ihrer Sitzung am 11. Mai 2020 den Aufstellungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 19 gefasst. Es findet das beschleunigte Verfahren gemäß § 13 a Baugesetzbuch (BauGB) Anwendung. Eine Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB wird nicht durchgeführt. Wesentliches Planungsziel ist die Bereitstellung von Wohnraum in Form von Mietwohnungen für den örtlichen und regionalen Bedarf.

Von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung im Sinne des § 3 Abs. 1 BauGB wird abgesehen. Stattdessen kann sich die Öffentlichkeit gemäß § 13 a Abs. 3 Nr. 2 BauGB für die Dauer von 2 Wochen über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung durch Aushang im Amt Bokhorst-Wankendorf unterrichten und zur Planung äußern.

Dieser Beschluss wird hiermit bekannt gemacht.

b) Bekanntmachung der frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit gem. § 13 a Abs. 3 Nr. 2 BauGB
Im Rahmen der frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit gemäß § 13 a Absatz 3 Nr. 2 BauGB wird der Öffentlichkeit in der Zeit
vom 8. bis 22. Juni 2020
die Gelegenheit gegeben, den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 19 in der Amtsverwaltung Bokhorst-Wankendorf, Kampstraße 1, 24601 Wankendorf, einzusehen.
Es wird um Beachtung gebeten, dass aufgrund des Ausbreitungsgeschehens des Coronavirus SARS-CoV-2 für eine Einsichtnahme eine vorherige Terminabsprache (mindestens einen Tag vor dem Termin) mit Herrn Teegen unter Tel. 04326 / 9979-34 oder per E-Mail an marc.teegen@amt-bokhorst-wankendorf erforderlich ist. Darüber hinaus ist bei Betreten des Amtsgebäudes das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes erforderlich.
Während der frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit können Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden. Stellungnahmen können auch per E-Mail an die Adresse marc.teegen@amt-bokhorst-wankendorf.de gesendet werden. Die Planunterlagen sind des Weiteren ab Beginn des Beteiligungszeitraumes unter www.amt-bokhorst-wankendorf.de und dort unter der Rubrik „Bauen und Planen“ / „Aktuelle Bauleitplanverfahren“ zugänglich sowie unter dem Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein einsehbar.
Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit § 3 BauGB und dem Landesdatenschutzgesetz. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Informationspflichten bei der Erhebung von Daten im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung nach dem BauGB" (Art. 13 DSGVO), das mit ausliegt.

Wankendorf, den 28. Mai 2020
Az. 622-21-5/19/Te
Amt Bokhorst-Wankendorf
Der Amtsvorsteher

B-Plan Nr. 19 Gemeinde Wankendorf Gesamtplan, Begründung, Geltungsbereich [1.762 KB]