Gemeinde Schillsdorf, B-Plan Nr. 21

Bebauungsplan Nr. 21 der Gemeinde Schillsdorf
für das im Ortsteil Bokhorst gelegene Gebiet östlich 'Dorfstraße' (K 16), nördlich der Bahntrasse, westlich landwirtschaftlicher Flächen, südlich 'Kirchenweg' sowie nördlich 'Kirchenweg' hinsichtlich einer westlich des Friedhofs benachbarten Fläche

Bekanntmachung der frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit gem.
§ 13 a Abs. 3 Nr. 2 BauGB
Der in Aufstellung befindliche Bebauungsplan Nr. 21 der Gemeinde Schillsdorf für das im Ortsteil Bokhorst gelegene Gebiet östlich 'Dorfstraße' (K 16), nördlich der Bahntrasse, westlich landwirtschaftlicher Flächen, südlich 'Kirchenweg' sowie nördlich 'Kirchenweg' hinsichtlich einer westlich des Friedhofs benachbarten Fläche, liegt zur Einsichtnahme durch die Öffentlichkeit in der Zeit
vom 15. Oktober 2018 bis zum 29. Oktober 2018
in der Amtsverwaltung Bokhorst-Wankendorf, Zimmer 20, während folgender Zeiten
Montag 8.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.30 - 12.00 Uhr
und gerne nach Vereinbarung
öffentlich aus.
Die Öffentlichkeit kann sich in dieser Zeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung unterrichten und sich in diesem Zeitraum schriftlich oder zur Niederschrift zu der Planung äußern.

Der Plangeltungsbereich ist in der unten abgedruckten Karte dargestellt.

Wankendorf, den 4. Oktober 2018
Az. 622-21-9/21/Te
Amt Bokhorst-Wankendorf
Der Amtsvorsteher

Zum Vergrößern auf den Plan klicken.