Die Gleichstellungsbeauftragte

Birgit Steenbuck-Matzen


Seit 01.02.2002 ist Frau Birgit Steenbuck-Matzen als Gleichstellungsbeauftragte zunächst für das ehemalige Amt Wankendorf, seit 01.01.2008 für das Amt Bokhorst-Wankendorf bestellt.

Die Gleichstellungsbeauftragte trägt zur Verwirklichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Amt Bokhorst-Wankendorf bei. Sie ist dabei insbesondere in folgenden Aufgabenbereichen tätig:

  • Anbieten von Sprechstunden und Beratung für hilfesuchende Frauen
  • Einbringung frauenspezifischer Belange in die Arbeit des Amtsausschusses, der amtsangehörigen Gemeindevertretungen und der Verwaltung
  • Prüfung von Verwaltungsvorlagen auf Auswirkungen von Frauen im Amt
  • Mitarbeit an Initiativen zur Verbesserung der Situation von Frauen im Amt
  • Zusammenarbeit mit gesellschaftlichen Gruppen, Institutionen, Betrieben und Behörden, um frauenspezifische Belange wahrzunehmen

Kontaktdaten

Birgit Steenbuck-Matzen
Im Grund 19, 24601 Stolpe
Tel. (0 43 26) 15 96
Mail: Birgit.Steenbuck@gmx.de


Sprechzeiten in der Amtsverwaltung jeden letzten Donnerstag im Monat von 16.00 bis 18.00 Uhr.